TobbiVM

Tobbi-Blog

Auxion - eine Auktionsplattform?

22.05.2014

Irgendwie hatte ich gehofft das sich bei Auxion mal etwas zum guten hin wendet. Oberfächlich schaut es so aus - aber mal hinter die Kulissen geschaut und man überlegt sich die Sache besser zweimal.

Angefangen Artikel bei Auxion einzustellen haben wir vor über 5 Jahren. Damals waren das 20 Artikel kostenfrei (20 habe ich in Erinnereung). Hat auch alles ohne Fehler funktioniert. Dann, 2013 glaub ich, kam dem Betreiber auf die famose Idee von jedem Besucher (Ja, von Besuchern!) 1€ Eintrittsgebühr zu nehmen. Den sollten diese natürlich von Verkäufern erstattet bekommen, wenn etwas gekauft wird.

Tolle Idee, hust… bei den Cent-Margen der niederpreisigen Artikel sollten die Händler noch einen Euro drauflegen? Das hat offensichtlich zu einer beispiellosen Abmeldewelle geführt. Auch wir waren darunter. Nun aber soll alles besser werden. Seit April kein Eintritt mehr und Angebote kostenlos einstellen soll also auch wieder funktionieren.

Aber dann…
Also sollte ich unser Geschäft wieder bei Auxion registrieren. Bis zu den AGB bin ich gegangen. Wer diese liest hat die Nase voll.

Da steht folgendes:

Die Gebühren
Ab 1. April 2014 gelten folgende Gebühren:
Für alle Käufer wird auXion.de kostenlos sein

Für Verkäufer die weniger als 5 Artikel im Monat anbieten, wird auXion.de kostenlos sein

Mal abgesehen von der Rechtschreibung in den gesammten AGB (meine ist auch nicht perfekt) steht da ja: „Für Verkäufer die weniger als 5 Artikel im Monat anbieten, wird auXion.de kostenlos sein″ - Also anbieten, nicht verkaufen, hmm.

Es kommt aber noch besser:

Die Mitgliedschaft für Verkäufer läuft 6 Monate. Die Kündigung muss mindestens 1 Monat vor Fristablauf erfolgen, sonst verlängert sie sich um weitere 6 Monate. Eine komplette Accountlöschung kann in Mein Konto links unter Meine Mitgliedschaft - Registrierung löschen beantragt werden. Bei einer Kündigung wird ein Guthaben nicht ausgezahlt!

Guthaben wird einbehalten? Das kann man zwar unter Kaufleuten so regeln nicht aber wenn Privatleute sich anmelden. Das gleiche hier:

Bei Verstoss gegen unsere Regeln, sowie Betrugsversuch, wird der Account gesperrt.
Ein Restguthaben im Konto wird nicht ausgezahlt.

Und so geht es über viele, viele Zeilen hin weiter. Wer dann auch noch folgendes liest:

Diese Vereinbarung mit auxion.de/xhammer.de unterliegt dem Recht des Spanischen Königreichs. Erfüllungsort ist Dénia. Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ist, soweit im kaufmännischen Rechtsverkehr zulässig, Dénia.

Alles wohl nach spanischem Recht zusammengestrickt. Naja, dann mal viel Spaß.

Wer die vorherigen, langjährigen und erfolglosen Bemühungen des Betreibers kennt, kann sich seine Erfolgsaussichten was Verkäufe betrifft ja mal ausrechnen. Nach unserer Ansicht ist schon die Arbeit des Einstellens zuviel.

Nach eigener Aussage hatte der alte Betreiber es „ja eigendlich gar nicht nötig″. Reich ist er schon und hat diese Plattform nur aus Interesse geschaffen - genauso wirkt das auch. Ja! Der alte Betreiber - Auxion ist nun verkauft worden, so etwa Oktober 2013. Bisher ist es meiner Meinung nach nicht viel besser geworden.

DESHALB:

Wenn man, so wie ich, viele Jahre diese Auktionsplattform beobachtet, kommt man zu dem Schluss das es sich in keinem Fall lohnt hier noch Arbeit hinein zu stecken, in Form ansprechender Angebote. Der beständig sinkende Stern in Sachen Angebote, Qualität und Anzahl der Mitglieder bestätigt diese, meine, Meinung.
Auch die vielen, teilweise offensichtlich gefakten, positiven „Bewertungen″ und „Berichte″ die im Netz gefunden werden können, können nicht über die Erfolglosigkeit der verschiedensten Geschäftsideen, die man dort zu realisieren versucht, hinwegtäuschen. Wer kann schon sagen wann da mal wieder eine „neue Sau″ durch das Dorf getrieben wird?
In meinen Augen eine Plattform die es gibt, aber die man nicht braucht.

 

Kommentare: 0

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar verfassen:

Bitte füllen Sie mit * markierte Felder korrekt aus. JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein.
Name: (Pflichtfeld)*
email: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)*
Homepage:
:-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-):-)
Ihr Kommentar: *
 
Bitte tragen Sie den Zahlencode ein:*
Captcha
Powered by CMSimpleRealBlog



Unterstützt von CMSimple  •  Gestaltet von TobbiVM