Du bist hier: Startseite > Anleitungen > Templates (Frontend) > Registrierung II

Registrierung II

Registrierungsseite - register.show.data.tpl.php

Zur Kontrolle aller Angaben werden diese nach dem Registrieren angezeigt.
Alle Platzhalter werden mit der Klausel „<!-- IF Variable -->″ und „<!-- ENDIF Variable -->″ einzeln auf Existenz geprüft. Dadurch werden freigelassene Felder des vorherigen Formulars nicht angezeigt. Dies verhindert eine Fehlermeldung bei Feldern deren Ausfüllen freiwillig geschehen soll.

Benutzbare Platzhalter

{header}
H1-Titel der Seite

{text}
Anzuzeigender Text, kann im Backend verändert werden.

{company}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{companyx}
Komplettes Input-tag für den Firmennamen.

<!-- IF company -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{company}                        
{companyx}<br>
<!-- ENDIF company -->

{firstname}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{firstnamex}
Komplettes Input-tag für den Vornamen.

<!-- IF firstname -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{firstname}                        
{firstnamex}<br>
<!-- ENDIF firstname -->

{lastname}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{lastnamex}
Komplettes Input-tag für den Nachnamen.

<!-- IF lastname -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{lastname}                        
{lastnamex}<br>
<!-- ENDIF lastname -->

{street}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{streetx}
Komplettes Input-tag für den Straßennamen.

<!-- IF street -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{street}                        
{streetx}<br>
<!-- ENDIF street -->

{zip}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{zipx}
Komplettes Input-tag für dIe Postleitzahl.

<!-- IF zip -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{zip}                        
{zipx}<br>
<!-- ENDIF zip -->

{city}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{cityx}
Komplettes Input-tag für den Ortsnamen.

<!-- IF city -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{city}                        
{cityx}<br>
 <!-- ENDIF city -->

{country}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{countryx}
Komplettes Input-tag für das Bundeslandes.

<!-- IF country -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{country}                        
{countryx}<br>
<!-- ENDIF country -->

{state}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{statex}
Komplettes Input-tag für den Ländernamen.

<!-- IF state -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{state}                        
{statex}<br>
<!-- ENDIF state -->

{phone}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{phonex}
Komplettes Input-tag für die Telefonnummer.

<!-- IF phone -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{phone}                        
{phonex}<br>
<!-- ENDIF phone -->

{fax}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{faxx}
Komplettes Input-tag für die Faxnummer.

<!-- IF fax -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{fax}                        
{faxx}<br>
<!-- ENDIF fax --> 

{handy}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{handyx}
Komplettes Input-tag für die Handynummer.

<!-- IF handy -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{handy}                        
{handyx}<br>
<!-- ENDIF handy -->

{email}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{emailx}
Komplettes Input-tag für das Emailkonto.

<!-- IF email -->            Abfrage ob Eingabefeld einen Wert enthält oder leer ist
{email}                        
{emailx}<br>
<!-- ENDIF email -->

{name}
Feldbeschriftung in einem <label>-Tag.

{namex}
Komplettes Input-tag für den Benutzernamen.

{name}                         Der Benutzername ist für die Registrierung zwingend notwendig
{namex}<br>                und kann nicht leer sein

Stand: Version 0.0.6

Aktuell

Nach dem Redesign der Seite wird sich auch, nach und nach, etwas in der Seitenstruktur tun. Ebenso wird das neue Logo überall eingefügt werden. Bei den Fehlermeldungen, Informationen und sonstigem, rund um TobbiVM, wird auch in Zukunft hier die erste Anlaufstelle sein. Sourceforge wird eigentlich nur als Repository genutzt. Trotzdem wird dort der Download der aktuellen Version weiterhin möglich sein.
Leider ist das Design von Flyspray nicht reponsive, was bei der Datenmenge bei der Anzeige auch sehr schwierig ist. Somit ist Flyspray nur bei Breiten von mindestens ca. 768px wirklich sinnvoll nutzbar.
Der, bis jetzt, stiefmütterlich behandelte Teil mit den Anleitungen wird ab sofort mit Hochdruck weiter vergrößert.
Weitere Wünsche? -> Dann ins Forum damit!
nach oben